Der Porridge ist der Klassiker unter den TCM Frühstücken. Ich finde, er ist gerade für den Kohlenhydrat Typen ein wunderbarer Start in den Tag. Diese Variante mit frischen Heidelbeeren, den Hanfsamen, die wertvolles Omega 3 enthalten, und dem Mandeljoghurt ist auch wunderbar für den Sommer geeignet. Wenn du ein hitziger Typ bist, dann verwende anstatt der Haferflocken einfach Dinkelflocken oder Reisflocken.

Porridge mit Heidelbeeren, Hanfsamen und Mandeljoghurt

Zutaten für 1 Personen:

  • 50g Haferflocken
  • 1 Handvoll Heidelbeeren (Blaubeeren)
  • 250ml Pflanzendrink
  • 1 Prise Kardamom
  • 1 Prise Salz
  • 1 Msp. Orangenschale
  • 1 Prise Vanille 
  • 1 TL Hanfsamen
  • 1 EL Mandeljoghurt

Zubereitung: 

Die Haferflocken in einen Topf geben, kurz anrösten und mit dem Pflanzendrink aufgießen. Für 3 Minuten köcheln lassen. Nun die Gewürze in der oben aufgelisteten Reihenfolge hinzugeben und weitere 5 Minuten köcheln lassen, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist. 

In eine Schüssel geben und mit den Heidelbeeren, dem Mandeljoghurt und den Hanfsamen garnieren. 

 

Tipp:

Gleich 2 Portionen vorbereiten und die zweite in ein Glas füllen. So hast du eine feine Nachspeise oder am nächsten Tag ein schnelles Frühstück. 

 

Varianten:

Statt Heidelbeeren können auch andere Beeren verwendet werden.