Sommer und Eis das gehört doch zusammen. Leider verschleimt Eiscreme aus Sicht der TCM stark und erzeugt somit Nässe. Ich liebe neben meinen Bananen-Icecubes dieses leckere Eiskonfekt. Es wird mit lauter hochwertigen Zutaten hergestellt und hat die perfekte Größe für eine kleine Versuchung zwischendurch.

Sommerliche nucao-Eispralinen

 Zutaten für 1 Pralinenform:

  • 100g Cashewkerne
  • 50g Dattelpaste
  • 1 EL Erdnussmus
  • 1 nucao Riegel*
  • 1-2 EL Pflanzendrink
  • etwas Kardamom gemahlen und Vanille

Zubereitung: 

Cashewkerne und Datteln separat voneinander über Nacht einweichen.

Einweichwasser ausschütten und Cashewkerne unter klarem Wasser abspülen und zusammen mit dem Pflanzendrink, dem Kardamom und der Vanille mit Hilfe eines Stabmixers zu einer homogenen Masse verarbeiten.

 

Datteln ebenfalls zu einem Mus pürieren.

 

Den nucao Riegel schmelzen.

Schichtweise Schokolade, Cashewmasse, Dattelmus und Erdnussmus in die Pralinenformen oder Eiswürfelformen füllen und einfrieren.

Herausnehmen und genießen.

 

Tipp:

Mit dem Gutscheincode Claudia10 bekommst du 10%Rabatt auf deine Bestellung.*