Luxuskugeln

ZUTATEN:

  • 150g gekochte Kichererbsen
  • 70g entsteinte Datteln
  • 10g Kakao
  • 1 TL Zimt
  • 1 Prise Kardamom und Vanille

 

ZUBEREITUNG:

Gekochte Kichererbsen mit den Datteln, Kakao und den Gewürzen in einem Mixer zu einer glatten Masse pürieren. Danach für ca. 1 Stunde in den Kühlschrank stellen, damit es leichter formbar ist.

 

Das Konfekt zu Kugeln formen und eventuell in Kakao oder Kokos wälzen.

Die fertigen Weihnachtspralinen im Kühlschrank aufbewahren und kurz vor dem Verzehr herausnehmen, damit sich das Aroma entfalten kann.



Ich liebe die Datteln von Dattelbär, hier kommst du zu ihrer Website: