Kastanien-Palatschinken mit Apfelmus

ZUTATEN:

  • 30g Kastanienmehl
  • 30g Mehl nach Wunsch (Hirsemehl, Dinkelmehl)
  • 1Ei
  • 150 ml Pflanzenmilch oder  Kokosmilch/Wasser (1:1)
  • Zimt, Vanille, eine Prise Salz 
  • Kokosöl für die Pfanne 

ZUBEREITUNG:

Alle Zutaten miteinander vermischen und den Teig einige Minuten rasten lassen. Kokosöl in die Pfanne geben und die Palatschinken herausbacken. Sie können je nach Jahreszeit und Gusto mit Apfelmus, Zwetschkenröster oder Marmelade gefüllt werden.

TIPP:

Einfach am Sonntag mehr Palatschinken herstellen. Sie eignen sich auch ganz toll für die Arbeit oder für ein schnelles Frühstück zu Hause. Rollen Sie einfach die fertigen Palatschinken in Alufolie ein und ab damit in den Kühlschrank.