Stoffwechseltypen

Der Zahnarzt Weston Price hat festgestellt, dass es "die Eine gesunde Ernährung" nicht gibt. In der Zeit von 1914 und 1945 bereiste er viele Naturvölker weltweit und stellte fest, dass der Ernährungsbedarf von einem traditionell lebenden Volk zum anderen sehr unterschiedlich ist.
Die Eskimos ernährten sich hauptsächlich von rotem Fleisch während die Bewohner des Löschtals in der Schweiz hauptsächlich Gemüse, Getreide, Milch und nur wenig Fleisch aßen.
Es gibt daher keine Ernährung, die für alle Menschen gleichermaßen geeignet ist.


Denn jene Ernährung ist vollwertig, die eine vollkommene Gesundheit
herbeiführt und erhält


Weston Price kam zum Schluss, dass sich der Stoffwechsel jedes Volkes Im Laufe der Evolution der jeweiligen Ernährung entsprechend entwickelt.


Aus diesem Grund fühlen sich manche Menschen mit einer hauptsächlich vegetarischen Ernährung wohl, während andere täglich Fleisch benötigen. Jeder Mensch hat unterschiedliche Nährstoffbedürfnisse.


Unser Stoffwechsel ist so individuell wie unser Fingerabdruck!


Zudem wird unsere Ernährung von der Industriellen Revolution geprägt.

Der Großteil unserer Nahrungsaufnahme stammt von Lebensmitteln, die dem Menschen früher noch unbekannt waren. Jedoch entspricht unser Ernährungsbedarf nach wie vor dem vor 100 Jahren.
Daher ist gutes Essen nicht nur Luxus, sondern eine Lebensnotwendigkeit!


Ziel der Beratung ist es, Ihren Stoffwechsel zu ermitteln und gemeinsam mit dem Wissen aus der TCM ein individuelles Konzept genau auf Sie zugeschnitten zu erstellen. Dadurch steigert sich Ihr wohlbefinden, es bessert sich die Gesundheit und dadurch steigt die Lebensqualität. Denn ein Organismus ist nicht wirklich ausgeglichen und gesund, solange der Körper nicht optimal versorgt ist!