Artikel mit dem Tag "Grundlagen der TCM"



TCM- Wissen und Tipps · 11. Juli 2020
Kennst du den Begriff "Shen"? In der TCM ist er von zentraler Bedeutung für unseren Körper, aber auch unsere emotionale Balance. Der Begriff "Shen" kann mit „Geist“ übersetzt werden, der in der Vorstellung der Chinesen im Herzen sitzt. Welche Aufgaben er hat und wie du ihn in Balance bringst, das erfährst du in diesem Beitrag.
TCM- Wissen und Tipps · 19. Mai 2020
In meinen Beratungen werde ich oft gefragt, ob Salate in der TCM verboten sind oder nicht. Das lässt sich gar nicht so einfach sagen und ist wirklich individuell zu sehen. In diesem Beitrag erfährst du, für wen Salate günstig sind, wie sie wirken und ich erzähle dir meine Tipps und Empfehlungen.

TCM- Wissen und Tipps · 14. Mai 2020
Was ist überhaupt die TCM? Was ist der Unterschied zur westlichen Medizin? Wie läuft eine TCM-Ernährungsberatung ab und für den ist die geeignet? All diese Fragen beantworte ich in diesem Blogbeitrag.
Buchempfehlung · 13. November 2019
Meine TCM-Kollegin Dr. Claudia Nichterl hat zusammen mit 2 anderen Autoren 2 neue Bücher zur Bandserie„Gesund leben mir Chinesischer Medizin“ herausgebracht. Die neuen Themen sind: "Grippe und Infekte" und "Kopfschmerzen und Migräne".

TCM- Wissen und Tipps · 22. September 2019
Ist die monatliche Regelblutung wirklich nur eine Belastung? Was sagt die TCM dazu? Welche Aufgabe hat das Blut und welche Monatshygieneartikel gibt es? Diese und mehr Fragen antworte ich in diesem Blogbeitrag.
Buchempfehlung · 03. September 2019
„Der Gelbe Kaiser“ ist ein Klassiker unter den Standardwerken der Traditionell Chinesischen Medizin. Es ist die älteste schriftliche Quelle aus der Zeit von 2600v. Chr.

TCM- Wissen und Tipps · 28. August 2019
Immer wieder liest oder hört man den Begriff "Fünf-Elemente-Ernährung" im Zusammenhang mit der Ernährung nach TCM. Doch ist dies das Gleiche und was bedeutet dies genau? Diese Fragen möchte ich in diesem Blogbeitrag klären.
TCM- Wissen und Tipps · 06. Juli 2019
Gerade jetzt im Sommer ist vielen von uns sehr heiß, manche haben dann auch Kopfschmerzen und Kreislaufprobleme. Es gibt mehrere Gründe, warum im Körper “Hitze” entsteht. Zum Einen können dies klimatische Faktoren (heißes und trockenes Klima) sein, zum Anderen sind auch Emotionen mitbeteiligt. Infos, was dabei hilft und was zu vermeiden ist findest du in diesem Beitrag.

05. August 2017
In diesem Beitrag erfährst du, wie du deinen inneren Schweinehund an die "Leine" bekommst und welche Nahrungsmittel und Speisen den Gusto auf Süßes mindern