· 

Frauen-die zyklischen WESEN

Wusstest du, das wir brauchen zyklische Wesen sind und früher sich sogar die Mens nach den Mondphasen gerichtet hat.

Auch heute gibt es Frauen, die so tief mit der Natur und deren Gesetzmäßigkeiten verbunden sind, dass sie diesen Rhythmus haben.

Jeden Vollmond und Neumond nutze ich, um altes Loszulassen und Neues anzuziehen. Das gelingt mir am Besten durch verschiedene Rituale und Meditationen.

Als ich auf der Suche nach passenden Büchern und Rezepten zu deinem Thema war, fielen mir 2 in die Hände:

 

Zum Einen das Buch "Mondschön" von Nives Gobo

 

Indem du eine Einführung in die Mondrituale erhältst, es passende Rezepte, Ölmischungen und Co. gibt. 

Dieses Buch hat mir aufgezeigt, wie ich mich wieder tiefer zu meiner inneren Weiblichkeit gelange.

Zum Anderen das Kochbuch Eat like a Woman, indem viele tolle Rezepte für einen harmonischen Zyklus enthalten sind. Alleine das Layout lässt mein Herz höher schlagen und die Rezepte laden sofort dazu ein, in die Küche zu gehen. 

Dieses Buch unterstützt Frauen, sich selbst und auf natürliche Weise bei PMS, Bauchkrämpfe, Migräne, Müdigkeit Stimmungsschwankungen zu helfen.

 

Hast du dich auch schon näher mit der Kraft deiner Weiblichkeit befasst? Wie siehst du deine Mens? Hast du auch oft Schmerzen? 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0