· 

Schneller Hirse-Grieß

Einen wunderschönen guten Morgen. Meine Nacht war durch den Superbowl extrem kurz, deshalb habe ich mir ein superschnelles und nährendes Frühstück gekocht: Hirsegrieß mit Apfel-Zwetschken-Kompott und Mandeln. 
Für 2 Personen braucht Ihr: 
•100g Hirsegrieß
•400ml Pflanzendrink (ich habe eine selbstgemachte Hanfmilch @and.soy genommen) 
• 1TL Chai-Küsschen von @sonnentor 
• 1/4 TL Kardamom gemahlen 
• 1 Prise Salz
• 1/4 TL Orangenschalen
• 1 EL Dattelsirup oder Honig
• 1 Glas Obstkompott nach Wahl 
• 1 EL gehackte Nüsse 

Für den Grieß den Pflanzendrink in einem Topf aufkochen, die Gewürze hinzufügen und den Grieß einrühren. Die Herdplatte auf niedrigste Stufe drehen und den Grieß 5 Minuten eindicken lassen, dabei immer wieder umrühren. 
Das Obstkompott bei Bedarf kurz erwärmen.  
Den Grieß auf 2 Schüssen aufteilen, das Kompott, den Dattelsirup/Honig und die gehackten Nüsse darüber geben und servieren. 🥄

Kommentar schreiben

Kommentare: 0