· 

Das Glückshormon Dopamin

 

Weißt du, was dich wirklich glücklich macht? Sind es diese einzelnen Momente? Warum erforschen die einen so viel, während andere nur auf der Couch liegen und sich in die Fernsehwelt eingraben?

Warum machen uns so viele Dinge nur kurzfristig glücklich?

Ist es wirklich ein Teil der Persönlichkeit oder kann es doch an einem bestimmten Hormon, dem Glückshormon liegen?

 

In meinen Beratung und auch bei mir selbst kommt des Öfteren die Frage auf: Was macht mich glücklich?

 

Bei Recherchen bin ich auf das Glückshormon Dopamin gestoßen. Laut Studien ist es das Hormon, dass uns seit Urzeiten antreibt, es ist die Quelle des Verlangens und der Grund warum wir forschen und entdecken. Zu diesem Thema lese ich gerade das Buch „Ein Hormon regiert die Welt“  von Daniel Z. Lieberman und Michael E.Long vom Riva-verlag

Sie erklären, wie das Dopamin unseren Alltag im Bereich wie Liebe, Harmonie, Kreativität oder auch Politik bestimmt.

Es ist wirklich leicht zu lesen, bringt mich zum Schmunzeln und lässt mich so manchen überdenken. 

 

Was lest Ihr gerade?

Kommentar schreiben

Kommentare: 0